Aktuelles
Hamburger Gespräche, Studie Junge Deutsche, Das Grundgesetz - Der Film
Studienfinanzierung
Infos zu BAföG, Stipendien, Studienkredite, Darlehen
Quicklinks
Speisepläne, BAföG, Kindertagesstätten
Unternehmen / Jobs
Hamburger Gespräche mit Dr. Andreas Dressel

Dr. Andreas Dressel ist der nächste Gast bei unserer Veranstaltungreihe "Hamburger Gesrpäche".

Studie Junge Deutsche

Jetzt teilnehmen an der Studie "Junge Deutsche" und die Arbeitswelt von morgen mitgestalten.

Das Grundgesetz - Der Film

Das Grundgesetz wird 70 Jahre alt. Hamburg würdigt diesen besonderen Geburtstag mit einem Kurzfilm.


Beratungszentrum Studienfinanzierung - BeSt

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Studienfinanzierung.

BAföG

BAföG für ein Studium in Hamburg, für eine Ausbildung in den USA, BAföG online

Informationsveranstaltung für Studieninteressierte

Wege ins Studium – Informationsveranstaltung „Wie finanziere ich mein Studium? – BAföG, Stipendien und Studienkredite“



Einziehen, wohlfühlen, losstudieren!


Die Möbel sind schon da, um Internet, Wasser, Strom, Heizung und TV-Anschuss (Kabel) musst du dich auch nicht kümmern. Günstige All Inclusive Miete ohne Zusatzkosten! Dein geräumiges, modernes Apartment ist ein gemütlicher Ort. Wenn du magst, bist du hier ungestört und kannst chillen und lernen. Für Freunde und Party bietet das Haus eine offene, internationale Atmosphäre mit einer tollen Community und Nachbarn aus aller Welt. House Manager und TutorInnen sind als AnsprechpartnerInnen vor Ort. Citynah und trotzdem im Grünen und am Wasser gelegen. All das bietet das Sophie-Schoop-Haus.

Zwei Häuser mit 266 Plätzen für Studierende und (fast) volljährige Auszubildende.


 
Erstbezug im Herbst 2017 


Komplett möbliert – stressfrei ankommen und gleich loswohnen


Die hellen Zimmer sind modern, zeitlos und farblich neutral eingerichtet. Neben viel Stauraum bietet die Ausstattung genügend Raum für eigene Ideen und Akzente.



1 Zimmer-Apartment
(mit eigenem Duschbad und
eigener Pantry-Küche)
1 Zimmer-Apartment in 4er-WG
(mit eigenem Duschbad und
gemeinsamer Küche)
Zimmer in 3er, 4er- bzw. 5er-WG
(mit gemeinsamer Küche)

  •  ca. 19-22 m² großes Apartment

  •  ca. 20 m² großes Apartment
    (inkl. Duschbad)
  •  ca. 14-16,5 m² großes Zimmer

  • Bequemes Single-Bett mit Matratze
  • Schreibtisch mit Drehstuhl
  • Regal
  • Geräumiger Kleiderschrank
  • Vorhänge und Deckenleuchte
  • eigenes Duschbad
    mit Waschbecken, WC und Dusche    


  • eigenes Duschbad
    mit Waschbecken, WC und Dusche


  • gemeinsames Duschbad
    mit Waschbecken, WC und Dusche
    (in 4er- & 5er-WG 2 Duschbäder,
     in 3er-WG 1 Duschbad)
  • Pantry-Küche
    mit Herd (Cerankochfeld, Backofen), Kühlschrank, Spüle und
    Arbeitsfläche, ausreichend Stauraum 



  • gemeinsam genutzte Küche
    (für je 4 Personen)
    mit Herd (Cerankochfeld, Backofen), großem Kühlschrank, Spüle, viel Arbeitsfläche und Stauraum, Küchentisch und Stühlen

  • gemeinsam genutzte Küche
    (für je 3-5 Personen)
    mit Herd (Cerankochfeld, Backofen), großem Kühlschrank, Spüle, viel Arbeitsfläche und Stauraum, Küchentisch und Stühlen

  • teilweise mit eigenem Balkon
                                                                
  • gemeinsamer Balkon

  • gemeinsamer Balkon

 

(Abbildung beispielhaft)

All Inclusive Miete – Transparent, planbar, fair


Deine Pauschalmiete von 336,50 € bzw. 356,50 € (monatlich) enthält sämtliche Nebenkosten (Wasser, Strom, Heizung), Internet, Kabel-Anschluss, Treppenhausreinigung, Service vor Ort (House Manager, Welcome-TutorInnen) sowie viele Freizeitangebote.

  • 1 Zimmer-Apartment (mit eigenem Duschbad und eigener Pantry-Küche)

    356,50 € monatlich

  • 1 Zimmer-Apartment in 4er-WG (mit eigenem Duschbad und gemeinsamer Küche)

    356,50 € monatlich

  • Zimmer in 3er-, 4er- bzw. 5er-WG (mit gemeinsamer Küche)

    336,50 € monatlich

 

Lage – zentral & grün


Das Sophie-Schoop-Haus in Neuallermöhe liegt citynah, die S-Bahn-Station (Linie S21 + S2) quasi vor der Haustür. Verschiedene Hochschulen, die Innenstadt oder angesagte Szeneviertel erreichst du in kürzester Zeit. Supermarkt, Discounter und Kiosk sind in wenigen Minuten zu Fuß erreicht, zwei S-Bahn-Stationen entfernt – in Bergedorf – findest du eine Vielzahl weiterer Shopping-Möglichkeiten.

Mit S-Bahn und verschiedenen Buslinien bist du gut unterwegs.

Das Sophie-Schoop-Haus verbindet zentrumnahes Wohnen mit Fleeten, Badeseen und Natur ums Eck, schnell bist du auch in den Boberger Dünen und in den Vier- und Marschlanden.






 

Service – Wir sind für dich da






Dein House Manager
Ist die gute Seele des Hauses und deine erste Anlaufstelle beim Einzug, bei Fragen rund ums Wohnen oder Problemen und hat immer ein offenes Ohr für dich. Er kümmert sich auch, wenn der Wasserhahn mal tropft (kostenloser Reperaturservice). Ihn erreichst du telefonisch, per E-Mail oder ganz einfach im Service-Büro vor Ort.

 

Deine Welcome-TutorInnen
Unterstützen am Einzugstag, geben Tipps vom Einwohnermeldeamt bis zur Einkaufsmöglichkeit ums Eck, veranstalten Welcome-Brunches und internationale Abende. Sie wohnen selbst im Haus und zeigen dir, was im Haus so geht.

 

Chillen, Lernen, Extras – Alles drin!






Lernräume
Referatsvorbereitung oder Lerngruppe? Hier ist genug Raum für gemeinsames Lernen und Arbeiten, Internet gibt es natürlich auch hier.

Lounge & Bar
Entspannen in der Lounge, gemeinsam Feiern in der gemütlichen Bar, eine gute Zeit haben, Freunde finden – Hier trifft sich die Community des Hauses.

Kraft- & Fitnessraum
Hier findest du den richtigen Ausgleich zum Studienalltag in Hörsaal und Seminar.

Musikraum
Ob Geige, Tuba oder Gesang, hier kannst du in den schallgedämmten Räumen ungestört üben, ohne Andere zu stören.


Garten, Grill, Kanu, etc.
Sommer in Hamburg? Es gibt ihn! Einfach raus in den Garten vor dem Haus, Tischtennis, Grillen mit den MitbewohnerInnen oder doch eine Runde mit dem Kanu auf dem Kanal? Tischtennisplatten, Grills, Kanus – alles da.


Fahrradgarage
Hier steht dein Gefährt sicher und trocken.


Waschsalon
Günstig waschen und trocknen, ganz bequem im hauseigenen Waschsalon. Und was nicht in den Trockner darf, einfach im großen Trockenraum aufhängen.


Und mehr ...
Muss auch mal sein: Staubsauger können beim House Manager ausgeliehen werden.










(Abbildungen beispielhaft)

Community – Mehr als nur Wohnen


In unseren Häusern gibt es eine starke Community, die gemeinsam Events organisiert und mit der keine Langeweile aufkommt. Hier werden aus Nachbarn Freunde, hier findest du schnell Anschluss und lernst Leute aus anderen Fachbereichen und aller Welt kennen. Studierende und Auszubildende schätzen die weltoffene und tolerante Atmosphäre. Auf dem Wohncampus Neuallermöhe leben in der Wohnanlage Allermöhe gleich nebenan rd. 230 weitere Studis.


Werde Teil der Community!

Umweltfreundlichkeit


Die Wohnanlage ist ein „Effizienzhaus 40“, d. h. der Energiebedarf liegt 60 % unter den gesetzlichen Anforderungen. Energieeffizienz ist ein wesentliches Kriterium für die Auswahl von Beleuchtung, Heizungspumpen, Küchengeräten, etc..

Wer war Sophie Schoop?


Sophie Schoop (geb. Tisch) wurde am 12.12.1875 in Hamburg geboren. Die gelernte Buchhalterin jüdischen Glaubens wurde am 23.1.1944 nach Auschwitz deportiert und dort am 3.1.1945 ermordet. Sie setzte sich für französische und sowjetische Kriegsgefangene ein. Die Wohnanlage soll im Gedenken an Sophie Schoop ein Ort der Begegnung und Völkerverständigung werden.

Hier will ich wohnen! Bewerbung


Die Online-Bewerbung für Studierende findest du hier, den Aufnahmeantrag für Auszubildende hier.



Wunsch-WG's mit Freunden sind übrigens möglich: Dazu lassen sich alle Mitglieder der Wunsch-WG einzeln vormerken UND geben jeweils den Namen des Wunsch-Einzugspartners bzw. der Wunsch-Einzugspartnerin (bis zu 4 Personen) mit an.

 

Kontakt

Fragen zur Wohnanlage?
Wende dich gern an uns!

Herr

Carsten Schinkel

House Manager

Sophie-Schoop-Weg 2 und 30

21035 Hamburg

Telefon: +49 / 40 / 348 617 26

Fax: +49 / 40 / 348 617 27

hv-ssh@studierendenwerk-hamburg.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9.00 - 10.30 Uhr

Anfragen zur Kurzzeitvermietung (z. B. für ein Praktikum) beantwortet

Zentrale Kurzzeitvermietung

Kurzzeitvermietung@studierendenwerk-hamburg.de

Fragen zu Wartezeiten oder einem bestehenden Mietverhältnis beantwortet Ihnen

Herr

Nils Neu

Sachbearbeiter

Grindelallee 9

20146 Hamburg

Telefon: +49 / 40 / 41 902 - 263

nils.neu@studierendenwerk-hamburg.de