Aktuelles
BAföG-Novelle
Studienfinanzierung
Infos zu BAföG, Stipendien, Studienkredite, Darlehen
Quicklinks
Speisepläne, BAföG, Kindertagesstätten
Unternehmen / Jobs
BAföG-Novelle 2019

Mehr BAföG für mehr Studierende! Jetzt Antrag stellen! Ab Wintersemester 2019/2020 gibt es 7% mehr Geld und die Freibeträge steigen.


Beratungszentrum Studienfinanzierung - BeSt

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Studienfinanzierung.

BAföG

BAföG für ein Studium in Hamburg, für eine Ausbildung in den USA, BAföG online

Informationsveranstaltung für Studieninteressierte

Wege ins Studium – Informationsveranstaltung „Wie finanziere ich mein Studium? – BAföG, Stipendien und Studienkredite“


Maritim, bunt, vielfältig und besonders – das ist Hamburg. Hier begrüßt man sich auch am Nachmittag mit Moin, segelt nicht nur auf dem Alsterwasser sondern hat es auch im Glas, geht auf, aber nicht in den Dom und wenn es woanders stürmt, dann ist das in Hamburg eine leichte Brise. Vom Hafen geht es hinaus in die weite Welt, aber jeder lässt sich auch immer wieder gern an die Landungsbrücken lotsen.

 

Genau wie diese weltoffene Stadt sind auch wir  - das Studierendenwerk Hamburg - bunt und besonders und lotsen mit vielfältigem Service ca. 70.000 deutsche und internationale Studierende bei Wind und Wellen durch das Studium und den Unialltag: Günstig essen, in unseren Wohnanlagen vor Anker gehen, finanzielle Unterstützung, Kinderbetreuung – Wir sorgen dafür, dass immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel ist. 

 

Von der Erzieherin bis zum Mensakoch, von der Beraterin bis zum Hausverwalter, unsere Crew ist ebenso bunt, vielfältig, sympathisch und das A und O, um unseren sozialen Auftrag unternehmerisch umzusetzen.

 

Wir sind eine Anstalt öffentlichen Rechts, verlässlich, aber nicht verstaubt, sicher, aber nicht starr, gradlinig, aber in Bewegung. Wir wachsen und wir unterstützen unsere Beschäftigten mit Volldampf auf ihrem ganz persönlichen Kurs und beim Erleben einer sinnerfüllenden Aufgabe.

 

Sinnhaft, sicher, sympathisch – Arbeiten im Studierendenwerk Hamburg

 

Das Studierendenwerk Hamburg ist der hochschulübergreifende Dienstleister für die Hamburger Studierenden und Hochschulen. Sein gesetzlich begründeter Auftrag (Gesetz über das Studierendenwerk Hamburg, Studierendenwerksgesetz StWG vom 23.06. 2005) umfasst Service- und Beratungsdienstleistungen im sozialen und wirtschaftlichen Bereich und ergänzt so Forschung und Lehre um eine soziale Dimension als bedeutsamen Baustein erfolgreicher Hochschulpolitik.

Unsere Qualitätspolitik

Unsere Leistungen fördern die Chancengleichheit für Studierende.

  • Wir berücksichtigen deren Budget durch eine soziale Preisgestaltung.
  • Wir beraten Studierende in sozialen, persönlichen und wirtschaftlichen Fragen.
  • Wir unterstützen Studierende, wenn die eigenen finanziellen Mittel nicht ausreichen.

Eine hohe Kundenzufriedenheit ist uns wichtig.

  • Wir richten unser Handeln an den Erwartungen und Bedürfnissen unserer Kunden aus.
  • Wir erhöhen die Kundenzufriedenheit kontinuierlich.

Wir verbessern die Qualität unserer Produkte, Prozesse und Leistungen.

  • Wir stehen für zeitgemäße Produkte und Dienstleistungen in verlässlicher Qualität.
  • Wir reagieren flexibel auf veränderte Anforderungen, entwickeln bewährte Produkte, Leistungen und Prozesse weiter und handeln weitsichtig.

Wir arbeiten wirtschaftlich erfolgreich und verantwortungsvoll.

  • Wir setzen betriebswirtschaftliche Instrumente ein und nutzen diese zur Optimierung unserer Arbeit.
  • Wir berücksichtigen Umwelt- und Ressourcenschutz bei der Gestaltung unserer Prozesse und Investitionsentscheidungen.

Wir setzen ein Qualitätsmanagementsystem ein, das wir kontinuierlich weiter entwickeln.

  • Wir orientieren uns an dem prozessorientierten Modell der ISO 9001.
  • Wir stellen sicher, dass Prozess- und Qualitätsziele erreicht und interne und externe Normen beachtet und eingehalten werden.

Alle Beschäftigen haben entscheidenden Einfluss auf die Qualität unserer Arbeit.

  • Wir fördern die Kompetenz, das Engagement und die Beteiligung aller Beschäftigten.
  • Wir machen Verantwortlichkeiten und Entscheidungen transparent und stellen sicher, dass alle Beschäftigten die erforderlichen Informationen erhalten.
  • Alle Beschäftigten verfolgen ein gemeinsames Ziel:

    Qualität ist unser wichtigstes Produkt!

Natur- und Umweltschutz

Anstrengungen auf dem Gebiet des Umweltschutzes werden im Studierendenwerk schon seit über 20 Jahren unternommen. 

Dazu gehören:

Abfallvermeidung durch Einführung von Mehrwegsystemen bei Geschirr und Verpackungen

  • Abfalltrennung und Recycling
  • Installation von Wasserspar-Armaturen und Energiespar-Leuchten in Wohnanlagen
  • Verwendung von Recycling-Papier
  • Einsatz von Transfair-Kaffee


EG-Bio-Verordnung 

Das Studierendenwerk Hamburg ist gemäß EG-Bio-Verordnung geprüft und anerkannt.
Zertifikat ansehen

Unsere Philosophie ist Trends zu setzen und Innovationen für die Zukunft voranzutreiben, und Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit zu verbinden ist unser Anspruch.


Alternative Ernährung auf dem Campus
Unser Ziel ist es, auch beim Einsatz von alternativen Produkten bei der Verpflegung Studierender eine Vorreiterrolle einzunehmen.
Die nachfolgenden Beispiele geben einen Eindruck von den Dimensionen der jährlich eingesetzten Waren in unseren Mensen und Cafés/Café-Shops:
ca. 12 900 kg TRANSFAIR-Kaffee
ca. 13 800 Portionen TRANSFAIR-Tee

Beteiligung am ÖKOPROFIT-Klub seit 2002/03
Bitte lesen Sie unseren Flyer ÖKOPROFIT.

UmweltPartnerschaft Hamburg
 
Formulierung von Umweltleitlinien. 

Kontakt

Studierendenwerk Hamburg

Von-Melle-Park 2

20146 Hamburg

Telefon: +49 / 40 / 41 902 - 0

Fax: +49 / 40 / 41 902 - 6100

info@studierendenwerk-hamburg.de

Öffnungszeiten

Mo - Do 9.00 - 16.00 Uhr

Fr 9.00 - 13.00 Uhr

  • Medien & Veröffentlichungen

    In unserem Geschäftsbericht finden Sie alles über unsere Servicebereiche, aktuelle und zukünftige Entwicklungen. Wir wünschen viel Freude bei der Lektüre.