Aktuelles
Prosiegel-Stipendium, Gewinnspiel Kinokarten
Studienfinanzierung
Infos zu BAföG, Stipendien, Studienkredite, Darlehen
Quicklinks
Speisepläne, BAföG, Kindertagesstätten
Unternehmen / Jobs
Verlosung Kinokarten "Vice" auf Facebook

Bis zum 19.02.2018 mitmachen und gewinnen!

Informationen über das Prosiegel-Stipendium

siehe Studierendenwerkseigene Stipendien


Beratungszentrum Studienfinanzierung - BeSt

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Studienfinanzierung.

BAföG

BAföG für ein Studium in Hamburg, für eine Ausbildung in den USA, BAföG online

Informationsveranstaltung für Studieninteressierte

Wege ins Studium – Informationsveranstaltung „Wie finanziere ich mein Studium? – BAföG, Stipendien und Studienkredite“


Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote:

Familienservice

Hauswirtschaftliche Hilfskraft für unsere Kindertagesstätte/ studentische Küchenhilfe (m/w/d) für 12 Wochenstunden

Das Studierendenwerk Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Kita KinderCampus am von-Melle-Park eine(n):

 

Hauswirtschaftliche Hilfskraft für unsere Kindertagesstätte/ studentische Küchenhilfe (m/w/d) für 12 Wochenstunden

 

Das Studierendenwerk Hamburg unterstützt mit professionellem Service ca. 70.000 Studierende und die Hochschulen. Unsere 600 Beschäftigten, davon rund 70 Studierende, engagieren sich, „… damit Studieren gelingt“! Sie arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen – Hochschulgastronomie, Studienfinanzierung, Studentisches Wohnen, Kinderbetreuung, Beratung und eine Menge mehr. Menschen mit verschiedensten Qualifikationen finden bei uns eine Aufgabe mit Sinn und viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Werden Sie Teil unseres vielseitigen Teams!

In unseren Kitas betreuen wir Kinder von 1 – 6 Jahren an fünf hochschulnahen Standorten. Unser pädagogisches Konzept ist ganzheitlich ausgerichtet und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Die Arbeit in Gruppen mit festen Bezugserzieher/innen und gemeinsame Mahlzeiten sind wichtige Säulen unseres Alltags.

 

Ihr Profil

  • Sie haben hauswirtschaftliche Erfahrungen und Kenntnisse über Hygieneverordnungen und Sicherheitsauflagen.
  • Sie sind freundlich und insbesondere Kindern gegenüber zugewandt.
  • Wir können uns auf Sie verlassen und Ihre Kolleginnen und Kollegen sowie die Eltern unserer Kinder schätzen Ihre Offenheit und Ihr Engagement.

 

Ihre Aufgaben

Als hauswirtschaftliche Hilfskraft sind Sie wichtiges Teammitglied, denn...

  • Sie tragen dafür Sorge, dass das gelieferte Mittagessen ausgeteilt wird.
  • Sie bereiten die Essenwagen vor und nach und reinigen sie.
  • Unser Geschirr und die Küchengeräte sind bei Ihnen in guten Händen und werden von Ihnen gereinigt und gepflegt.
  • Sie pflegen die Wäsche, kümmern sich um unsere Lieferanten und übernehmen weitere hauswirtschaftliche Hilfstätigkeiten nach Bedarf.

 

Was wir Ihnen bieten

Wenn Sie Lust haben auf...

  • ein gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team an einem attraktiven, verkehrsgünstigen Standort
  • gern im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung für 12 Wochenstunden (montags bis donnerstags 2,5 Stunden, freitags 2 Stunden) tätig werden wollen
  • 10,46 € brutto/Stunde bis 450,- €/Monat
  • freundliche Räumlichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Externe soziale Mitarbeiterberatung (EAP), auch für Familienangehörige

dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen.

 

Bewerbung

Auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins freuen wir uns sehr. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per E-Mail, in einer einzigen PDF (max. 10 MB) und geben Sie an, wo Sie unsere Ausschreibung entdeckt haben.

 

Bei Bewerbungen auf dem Postwege weisen wir darauf hin, dass wir Ihre Unterlagen aus Datenschutzgründen nicht zurücksenden können, bitte daher nur Kopien einreichen. Ihre Daten (auch elektr. übermittelte) werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in einem deutschen Rechenzentrum verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

 

Das Studierendenwerk Hamburg fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Da Männer im Bereich der ausgeschriebenen Stelle aktuell unterrepräsentiert sind, laden wir ausdrücklich auch diese zu einer Bewerbung ein. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung vorrangig berücksichtigt.

 

Bewerbungsfrist: 04.03.2019

Ihre Ansprechpartnerin: Luna Schrank

Leiterin Kita Kinder Campus

bewerbung@studierendenwerk-hamburg.de

Tel. 49 40 41902 - 206

 

diese Stellenanzeige als pdf

Personal

Mitarbeiter (m/w/d) für das Betriebliche Gesundheits- und Eingliederungsmanagement in Teilzeit

Das Studierendenwerk Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

 

Mitarbeiter (m/w/d) für das Betriebliche Gesundheits- und Eingliederungsmanagement in Teilzeit

 

Das Studierendenwerk Hamburg unterstützt mit professionellem Service ca. 70.000 Studierende und die Hochschulen. Unsere 600 Beschäftigten, davon rund 70 Studierende, engagieren sich, „… damit Studieren gelingt“! Sie arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen – Hochschulgastronomie, Studienfinanzierung, Studentisches Wohnen, Kinderbetreuung, Beratung und eine Menge mehr. Menschen mit verschiedensten Qualifikationen finden bei uns eine Aufgabe mit Sinn und viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Werden Sie Teil unseres engagierten Teams im Referat Betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement. Das Referat ist Teil des Personalmanagements und das Team von zwei KollegInnen koordiniert alle BGM Aktivitäten und Maßnahmen im Studierendenwerk. Weil der Klapperstorch fleißig war, suchen wir eine befristete Elternzeitvertretung in Teilzeit für 20 bis 25 Wochenstunden.

 

Ihr Profil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgendes mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium im Personal- oder Gesundheitsmanagement, der Psychologie, der Pädagogik oder Sozialen Arbeit, gerne mit zusätzlicher Berater- und Moderatorenausbildung
  • Berufliche Erfahrungen im Personal- und/oder betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie Erfahrung in der Beratung und Organisation im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Gruppen sind von Vorteil
  • Analytisches Talent, Einfühlung und Überzeugungskraft
  • Teamorientiertes Arbeiten, Kollegialität und Loyalität
  • Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office (Outlook, Word, Excel und PowerPoint)

 

Ihre Aufgaben

Wir sollten miteinander ins Gespräch kommen, wenn Sie Lust auf und Spaß an folgenden Aufgaben haben:

  • Koordination der Aktivitäten und Maßnahmen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Vorbereitung und Moderation von Sitzungen, insbesondere für das BGM-Team und das BEM-Team
  • Durchführung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM), insbesondere Gesprächsführung und Entwicklung von Eingliederungsmaßnahmen mit dem Betroffenen und Dritten
  • Durchführung von Befragungen und Workshops zur psychischen Belastung am Arbeitsplatz
  • Planung, Organisation und Umsetzung von Aktivitäten im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
  • Entwicklung und Umsetzung von individuellen Handlungsalternativen und –perspektiven im und außerhalb des Studierendenwerks bei erfolgloser Eingliederung in enger Zusammenarbeit mit Personalabteilung, Personalrat und Dritten.

 

Was wir Ihnen bieten

Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind uns wichtig. Deshalb bieten wir Ihnen:

  • ein interessantes, vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld an einem attraktiven Standort mit guter Verkehrsanbindung
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • ein angenehmes Team, das unterstützend und kooperativ zusammenarbeitet
  • Vergütung nach dem TV-AVH
  • Sozialleistungen (vergleichbar öffentlicher Dienst) wie betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen
  • interessante Zusatzleistungen (HVV-Vergünstigungen, Teilnahme an Angeboten des Hamburger Hochschulsports und Fitness- und Sportclubkooperationen)
  • vielfältiges Speisenangebot (auch vegetarisch und vegan) zu günstigen Beschäftigtenpreisen in unseren Mensen und Cafés
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Externe soziale Mitarbeiterberatung (EAP), auch für Familienangehörige

 

Bewerbung

Auf Ihre schriftliche Bewerbung , ausschließlich per E-Mail in einer einzigen PDF (max. 10 MB), mit Angabe, wo Sie auf unsere Ausschreibung aufmerksam wurden und Ihrer Gehaltsvorstellung, freuen wir uns.

 

Bei Bewerbungen auf dem Postwege weisen wir darauf hin, dass wir Ihre Unterlagen aus Datenschutzgründen nicht zurücksenden können. Ihre Daten (auch die elektronisch übermittelten) werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in einem deutschen Rechenzentrum verarbeitet und gespeichert und automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

 

Das Studierendenwerk Hamburg fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Da Männer im Bereich der ausgeschriebenen Stelle unterrepräsentiert sind, laden wir diese ausdrücklich zu einer Bewerbung ein. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung vorrangig berücksichtigt. Weiteres entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter www.studierendenwerk-hamburg.de.

 

Bewerbungsfrist: 05.03.2019

Ihre Ansprechpartnerin: Beate Paß

Abteilungsleiterin Personalmanagement

bewerbung@studierendenwerk-hamburg.de

Tel. + 49 40 41 902 237

 

diese Stellenanzeige als pdf

Familienservice

Erzieher/in, SPA oder vergleichbar qualifizierte Fachkraft für den Krippenbereich in Vollzeit/Teilzeit

 Das Studierendenwerk Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hallerstraße mehrere:

 

Erzieher/in, SPA oder vergleichbar qualifizierte Fachkraft, gern auch Quereinsteiger/in (m/w/d) für den Krippenbereich in Vollzeit/Teilzeit (30 Stunden)

 

Das Studierendenwerk Hamburg unterstützt mit professionellem Service ca. 70.000 Studierende und die Hochschulen. Unsere 600 Beschäftigten, davon rund 70 Studierende, engagieren sich, „… damit Studieren gelingt"! Sie arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen –Hochschulgastronomie, Studienfinanzierung, Studentisches Wohnen, Kinderbetreuung, Beratung und eine Menge mehr. Menschen mit verschiedensten Qualifikationen finden bei uns eine Aufgabe mit Sinn und viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

 

In unseren Kitas betreuen wir Kinder von 1 - 6 Jahren an fünf hochschulnahen Standorten. Unser pädagogisches Konzept ist ganzheitlich ausgerichtet und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Die Arbeit in Gruppen mit festen Bezugserzieher/innen ist eine wichtige Säule unseres Alltags. Unsere Kitas verfügen über attraktive Außengelände, die täglich für naturnahe Erlebnisse genutzt werden.

 

In unserer Kita Hallerstraße, einer schönen Villa im Stadtteil Rotherbaum, werden 70 Kinder betreut. Unsere Eltern sind Studierende, Beschäftigte der Hochschulen und Menschen aus der Nachbarschaft.

 

Ihr Profil

  • Empathie und Freude im Umgang mit Kindern
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Krippenbereich
  • Offenheit und Engagement in der Zusammenarbeit mit Kollegen und Eltern
  • Gute Selbstreflexion und Interesse an persönlicher Weiterentwicklung
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fachwissen über die Hamburger Bildungsempfehlungen (oder vergleichbare)

 

Ihre Aufgaben

  • Bildung, Erziehung und Pflege von Kindern im Säuglings- und Kleinkindalter
  • Planung und Umsetzung von altersübergreifenden Angeboten
  • Strukturierung des Gruppenalltags
  • partizipatorische Erziehungspartnerschaft mit Eltern
  • Beobachtung und Dokumentation (Portfolioarbeit)
  • Raumgestaltung

 

Was wir Ihnen bieten

  • eine unbefristete Anstellung
  • Vergütung nach dem TV-AVH/SuE (Entgeltgruppe S8b bzw. S4)
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • gutes Arbeitsklima in motivierten und hochqualifizierten Teams
  • gelebte Kinderschutzkonzepte gemäß §8a
  • attraktive, modern ausgestattete Räumlichkeiten in unserer Altbau-Villa im Herzen Hamburgs
  • Sozialleistungen (vergleichbar öffentlicher Dienst) wie betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen
  • interessante Zusatzleistungen (HVV-Vergünstigungen, Teilnahme an Angeboten des Hamburger Hochschulsports und Fitness- und Sportclubkooperationen)
  • Gestaltungsraum für innovatives, kreatives Arbeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Externe soziale Mitarbeiterberatung (EAP), auch für Familienangehörige

 

Bewerbung

Auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihres frühest möglichen Eintrittstermins freuen wir uns sehr. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per E-Mail und möglichst in einer einzigen PDF (max. 10 MB).

 

Bei Bewerbungen auf dem Postwege weisen wir darauf hin, dass wir Ihre Unterlagen aus Datenschutzgründen nicht zurücksenden können. Bitte schicken Sie uns daher nur Kopien zu. Ihre Daten (auch die elektronisch übermittelten) werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in einem deutschen Rechenzentrum verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

 

Das Studierendenwerk Hamburg fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Da Männer im Bereich der ausgeschriebenen Stelle aktuell unterrepräsentiert sind, laden wir ausdrücklich auch diese zu einer Bewerbung ein. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung vorrangig berücksichtigt.

 

Bewerbungsfrist: 25.02.2019

Ihr Ansprechpartner: Erhard Schütz

Studierendenwerk Hamburg Von-Melle-Park 2

20146 Hamburg bewerbung@studierendenwerk-hamburg.de Tel. 49 40 442046

 

dieses Stellenangebot als pdf

Werkstatt

Betriebselektriker (m/w/d) in Vollzeit

Das Studierendenwerk Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n):

 

Betriebselektriker (m/w/d) in Vollzeit

 

Das Studierendenwerk Hamburg unterstützt mit professionellem Service ca. 70.000 Studierende und die Hochschulen. Unsere 600 Beschäftigten, davon rund 70 Studierende, engagieren sich, „… damit Studieren gelingt“! Sie arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen –Hochschulgastronomie, Studienfinanzierung, Studentisches Wohnen, Kinderbetreuung, Beratung und eine Menge mehr. Menschen mit verschiedensten Qualifikationen finden bei uns eine Aufgabe mit Sinn und viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Mehrere handwerkliche Gewerke bilden unser fünfzehnköpfiges Werkstatteam.

 

Zur Verstärkung suchen wir eine/n engagierte/n Kollegen/Kollegin aus dem Bereich Betriebselektrik, der/die Lust hat, in einem angenehmen Arbeitsklima tätig zu werden und in einem Team, das sich unterstützt und aufeinander verlassen kann. Gute Sozialleistungen sind bei uns selbstverständlich!

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Elektroinstallateur
  • gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft ein Firmenfahrzeug zu führen sind Voraussetzung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Teamverhalten

 

Ihre Aufgaben

  • Installation, Instandhaltung und Überprüfung von Elektroanlagen und Geräten
  • Beratung interner Kunden und Umsetzung der Kundenbedarfe
  • eigenständige Erfassung von Aufträgen inkl. notwendiger Materialbeschaffung und Auftragsfertigstellung
  • kooperative Zusammenarbeit sowohl mit anderen Gewerken als auch abteilungsübergreifend

 

Was wir Ihnen bieten

  • unbefristete Anstellung
  • ein interessantes, vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld an einem attraktiven Standort mit guter Verkehrsanbindung
  • Vergütung nach dem TV-AVH
  • Sozialleistungen (vergleichbar öffentlicher Dienst) wie betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • interessante Zusatzleistungen (HVV-Vergünstigungen, Teilnahme an Angeboten des Hamburger Hochschulsports und Fitness- und Sportclubkooperationen)
  • vielfältiges Speisenangebot (auch vegetarisch u. vegan) in unseren Mensen und Cafés im Rahmen einer Anwesenheitskost zu günstigen Preisen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Externe soziale Mitarbeiterberatung (EAP), auch für Familienangehörige

 

Bewerbung

Auf Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, freuen wir uns sehr. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen per E-Mail und möglichst in einer einzigen PDF (max. 10 MB).

 

Bei Bewerbungen auf dem Postwege weisen wir darauf hin, dass wir Ihre Unterlagen aus Datenschutzgründen nicht zurücksenden können. Bitte schicken Sie uns daher nur Kopien zu. Ihre Daten (auch die elektronisch übermittelten) werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in einem deutschen Rechenzentrum verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

 

Das Studierendenwerk Hamburg fördert als öffentlicher Arbeitgeber aktiv die Vielfalt im Unternehmen. Da Frauen im Bereich der ausgeschriebenen Stelle aktuell unterrepräsentiert sind, laden wir ausdrücklich auch diese zu einer Bewerbung ein. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung vorrangig berücksichtigt.

 

Bewerbungsfrist: 28.02.2019

Ihr Ansprechpartner: Stefan Constabel

Werkstattleiter

Studierendenwerk Hamburg

Von-Melle-Park 2

20146 Hamburg

bewerbung@studierendenwerk-hamburg.de

Tel. +49 40 41902-258

 

diese Stellenanzeige als pdf

  • ConAction – Jobs mit Mehrwert

    ConAction ist ein Projekt des Studierendenwerks Hamburg mit dem Ziel, sozial engagierte Studierende auf Jobsuche und Einrichtungen im Bildungs- und Sozialwesen zusammen zu bringen.