Aktuelles
Schlüters geöffnet & to go-Angebote in vielen Cafés, Überbrückungshilfe
Studienfinanzierung
Infos zu BAföG, Stipendien, Studienkrediten, Darlehen
Quicklinks
Speisepläne, BAföG, Kindertagesstätten
Unternehmen / Jobs
Öffnung Cafés/Foodtruck/Schlüters

Das Schlüters – Pizza & More, Café Student Affairs, Café CFEL, Café Bucerius Law School, Café Finkenau und die Mensa Armgartstraße haben wieder geöffnet! Leckere to go-Angebote im CampusCafé, Café-Shop Blueberry, PizzaBar Harburg, Foodtruck, Café insgrüne Botanischer Garten und Café am Mittelweg; alle weiteren Mensen/Cafés bis auf Weiteres geschlossen.

Info Coronavirus; Überbrückungshilfe

Aktuelle Informationen zur Überbrückungshilfe und FAQs etc. zur Unterstützung in der Corona-Krise


In Sorge wegen der Studienfinanzierung in Zeiten von Corona?

Wir helfen weiter!

Beratungszentrum Studienfinanzierung - BeSt

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Studienfinanzierung.

BAföG

BAföG für ein Studium in Hamburg, für eine Ausbildung in den USA, BAföG online


Jobangebote

Jobben & Sozialversicherung

Der Studienstatus (Vollzeit, Teilzeit, Beurlaubung), die Höhe des Einkommens aus abhängiger Beschäftigung und selbständiger Tätigkeit, die Anzahl der gearbeiteten Wochenstunden innerhalb bzw. außerhalb der Vorlesungszeiten sowie die Dauer der Beschäftigung spielen eine Rolle bei der Klärung, inwieweit Abgaben bei der Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung anfallen bzw. Steuern gezahlt werden müssen. Vom Mindestlohn gibt es Ausnahmen. 

Umfangreiche Informationen zum Jobben neben dem Studium bieten die Seiten des Deutschen Studentenwerks und der DGB-Jugend.


Internationale Studierende aus Nicht-EU-Staaten müssen darüber hinaus weitere Regeln beachten, die in der Informationsbroschüre der Behörde für Inneres und Sport (> Ausbildung & Beruf > Studium & Forschung) dargestellt sind.

Beratung dazu erhalten Sie im Beratungszentrum Soziales & Internationales – BeSI.

Praktika

Was gilt im Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum bzw. Vor- oder Nachpraktikum? Welche sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften sind zu beachten? Wann greift der Mindestlohn? Diese und andere Fragen beantworten die Seiten des Deutschen Studentenwerks, der DGB-Jugend und ein von Ministerien und Verbänden herausgegebener Leitfaden.

Selbstständige Tätigkeit

Bei einer selbstständigen Tätigkeit (z. B. Honorartätigkeit, freie Mitarbeit) besteht weder Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall noch auf bezahlten Urlaub und es besteht keine Unfallversicherung bei der Arbeit oder auf dem Arbeitsweg. Auch um die Sozialversicherung und um die Steuern muss man sich selbst kümmern. 

Studierenden, die in der studentischen Pflichtversicherung gesetzlich krankenversichert sind, ist im Rahmen dieser Versicherung nur eine nebenberufliche Selbstständigkeit gestattet. Nebenberuflichkeit ist in der Regel gegeben, wenn die selbstständige Tätigkeit weniger als 20 Stunden in der Woche umfasst und die daraus erzielten Einnahmen nicht die Hauptquelle zur Bestreitung des Lebensunterhalts bilden. Ansonsten besteht in der Regel eine hauptberufliche Selbstständigkeit und es fallen dann höhere Mindestbeiträge zur Krankenversicherung an; siehe dazu unser Informationsblatt Krankenversicherung.

Mehr zum Status, zur Sozialversicherung, zu Steuerthemen und weiteren Fragen bei einer selbständigen Tätigkeit finden Sie auf den Seiten der DGB-Jugend, im Ratgeber Mediafon und im Existenzgründungsportal des BMWi.

Kontakt

Lassen Sie sich zu diesen Themen gerne im BeSI - Beratungszentrum Soziales & Internationales beraten.

DAS BERATUNGSZENTRUM BLEIBT AB DEM 16.03. BIS AUF WEITERES FÜR BESUCHER/INNEN GESCHLOSSEN. BITTE KONTAKTIEREN SIE UNS PER TELEFON ODER E-MAIL.

Beratungszentrum Soziales & Internationales – BeSI

Grindelallee 9

3. OG

20146 Hamburg

Telefon: +49 / 40 / 419 02 - 155

Fax: +49 / 40 / 419 02 - 6180

besi@studierendenwerk-hamburg.de

Telefonische Sprechzeiten

Mo 12.00 - 15.00 Uhr

Di, Do 9.30 - 12.00 Uhr

Mi 13.30 - 15.30 Uhr

  • ConAction – Jobs mit Mehrwert

    ConAction ist ein Projekt des Studierendenwerks Hamburg mit dem Ziel, sozial engagierte Studierende auf Jobsuche und Einrichtungen im Bildungs- und Sozialwesen zusammen zu bringen.

  • Protektoren gesucht

    Für unsere Wohnanlagen suchen wir Protektoren: Sie gestalten das Wohnheimleben insgesamt mit, beraten die Studierenden in persönlichen Angelegenheiten und unterstützen bei Veranstaltungen ...

  • Beratungszentrum Studienfinanzierung – BeSt

    BeSt - Beratungszentrum Studienfinanzierung

    Das BeSt berät zu allen wesentlichen Instrumenten der Studienfinanzierung: BAföG, Stipendien, Bildungskredit, Studienkredit, Darlehen.