Aktuelles
Wir haben wieder geöffnet: To go-Angebote, Corona Hilfsfonds
Studienfinanzierung
Infos zu BAföG, Stipendien, Studienkrediten, Darlehen
Quicklinks
Speisepläne, BAföG, Kindertagesstätten
Unternehmen / Jobs
Coronavirus

Wir haben wieder geöffnet: To go-Angebote im Campus Café, Café Blueberry, PizzaBar Harburg, Schlüters, Foodtruck, Café Finkenau, Café Student Affairs, Café insgrüne Botanischer Garten, Café CFEL, Café am Mittelweg; alle weiteren Mensen/Cafés zur Eindämmung des Coronavirus weiterhin geschlossen. Aktuelle Infos zum Corona-Virus


In Sorge wegen der Studienfinanzierung in Zeiten von Corona?

Wir helfen weiter!

Beratungszentrum Studienfinanzierung - BeSt

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Studienfinanzierung.

BAföG

BAföG für ein Studium in Hamburg, für eine Ausbildung in den USA, BAföG online


Wir haben für Sie geöffnet:

LECKERES – TO GO! Ab Mittwoch, den 29. April 2020

starten wir auf dem Campus Von-Melle Park der Universität Hamburg im Campus-Café, auf dem Campus Berliner Tor der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg mit dem Café-Shop Blueberry , im Foyer der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg mit dem Café Student Affairs, auf dem Kunst- und Mediencampus Finkenau mit dem Café Finkenau, im Gebäude des CFEL mit dem Café CFEL sowie mit dem Café insgrüne Botanischer Garten und dem Café am Mittelweg wieder mit einem kleinen aber feinen Sortiment an warmen Speisen, herzhaften Snacks, belegten Brötchen, Sweets, Muffins, Heiß- und Kaltgetränke.

In unserer Pizzeria Schlüters und  in der PizzaBar Harburg am Standort der Technischen Universität Hamburg wird es Pizza geben. Eine Übersicht über die jeweiligen Speisepläne finden Sie hier.

 

Im Einzelnen sind folgende Öffnungszeiten geplant:

  • PizzaBar Harburg: 11.00 bis 16.00 Uhr
  • Schlüters:  11.00 bis 16.00 Uhr
  • Campus-Café: 9.00 bis 15.00 Uhr
  • Café-Shop Blueberry: 8.00 bis 14.00 Uhr
  • Café HCU (für Mitarbeiter der HCU): Mo - Fr 10.00 - 14.30 Uhr
  • Café Finkenau: 9 bis 14.30 Uhr
  • Café Student Affairs: Mo - Do 8.00 bis 14.00 Uhr, Fr 8.00 bis 13.00 Uhr
  • Café insgrüne Botanischer Garten: 8.00 bis 13.00 Uhr
  • Café CFEL: 8.00 - 14.00 Uhr

 

Am Freitag , den 22.05.2020 haben das CampusCafé, das Café Blueberry, die PizzaBar, das Schlüters, das Café HCU und der Food-Truck geschlossen.

Auch der Campus Food Truck ist an unterschiedlichen Standorten unterwegs und hat täglich von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Den genauen Standort und das Angebot können Sie hier entnehmen.

Die Eröffnung weiterer Betriebe sind in Kürze geplant. Mehr Informationen dazu folgen innerhalb der nächsten Woche!

  

Um die Sicherheit unserer Gäste und MitarbeiterInnen zu gewährleisten, haben wir ein umfangreiches Maßnahmenpaket umgesetzt. Bitte beachten Sie vorab, dass unser Angebot ausschließlich zum Mitnehmen verkauft wird und nicht vor Ort verzehrt werden darf. Darüber hinaus ist ein Zutritt der Lokalitäten für unsere Kunden nur mit Mundschutz gestattet und es gilt die Abstandsregel von 1,5 Meter.

Wie bereits in der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung der Hansestadt Hamburg vom 02. April 2020, sind Personenversammlungen und der Verzehr von Speisen und Getränken im öffentlichen Raum nicht gestattet. Unser Angebot erhalten Sie daher sorgfältig verpackt, sodass es gut transportfähig ist.

Gern informieren wir Sie auch ausführlich vor Ort.

 

Wir freuen uns auf Sie, die Mitarbeitenden an den Hochschulen, die Sie nicht im Home Office arbeiten, und auf die Studierenden, die den Campus besuchen!

 

 

Aufgrund der Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz vom 15.3.2020 sind die Mensen und Cafés des Studierendenwerks vom 16.3.2020 bis auf Weiteres geschlossen

Der Campus Food Truck fährt wieder!

Seit Dezember 2019 hat unser neuer

Campus Food Truck für Sie geöffnet!

 

Den genauen Standort und das Angebot finden Sie hier auf unsrer Homepage.

 

Kommen Sie vorbei und gönnen Sie sich leckere Tacos und/oder Quesadillas!

 

 

 

 
  

Wir sind ausgezeichnet worden!

TransFair der Verein zur Förderung des Fairen Handels in der Einen Welt e.V. hat unserer Engagement hinsichtlich des Angebots von Fairtrade zertifizierten Produkten in unseren mensen und Cafés als vorbildlich ausgezeichnet.

 

Unser Kaffee und Kaffeespezialitäten werden ausschließlich aus Fairtrade-Bohnen produziert, unsere Bananen, die Trinkschokolade, eine Marke Tee und diverse Sorten an Kaltgetränken (z.B. LemonAid) tragen ebenfalls das Fairtrade-Siegel.

 

Fairtrade stärkt de Produzenten und setzt sich für nachhaltigen Anbau und fairen Handel ein. So können Kleinbauernfamilien und Arbeiter ihr Leben aus eigener Kraft verbessern.

Vegan-freundliche Mensa – PETA zeichnet Mensa HCU zum wiederholten Male aus

 

Die Tierrechtsorganisation PETA hat im Januar 2020 die vegan-freundlichsten Mensen in Deutschland ausgezeichnet, darunter das Team der Mensa HCU, der Mensa Stellingen und der Mensa Überseering.

 

Mit der Vergabe von 3 Sternen für die vegan-freundlichste Mensa Deutschlands wurden wir für unser Engagement und unsere Gastfreundlichkeit ausgezeichnet. 

 

Mit unserem Angebot an veganen Gerichten bieten wir allen Studierenden und UniversitätsmitarbeiterInnen die Möglichkeit, sich auch außer Haus tierleidfrei und gesund ernähren zu können. Damit zeigen wir, dass sich Aspekte wie Ernährungsphysiologie, ökologische Verträglichkeit, soziale Gerechtigkeit und Tierschutz mit den täglichen Anforderungen der Führung einer Hochschulmensa durchaus vereinbaren lassen.


Auch in den anderen 13 Mensen des Studierendenwerks sowie den Cafés/Café-Shops finden Gäste vegane Angebote, in der Mensa Stellingen, Mensa HCU und Mensa Überseering sogar täglich.

 

Pappbecher freie Woche im Café HCU

66 Pappbecher: Das ist der momentane Verbrauch pro Tag an der Hafencity Universität. Zuviel, wenn man an die aktuelle Klima-Debatte denkt. Zusammen mit dem Asta der Hafencity Universität wird daher vom 25. - 29.11. probeweise eine Woche auf Pappbecher im Cafè verzichtet. Es wird Keramik- Becher geben, alternativ können auch eigene (Mehrweg-) Becher mitgebracht werden.

 

 

 

 

All In One Pot

Genießen Sie in der Mensa Berliner Tor und in der Mensa Studierendenhaus den All In One Pot (auch als veggie) – Eine Schüssel leckeren Zutaten perfekt miteinander kombiniert. 

 

  • Reispfanne "Paella Art" / Chia Samen / Baby Leaf Salat / Rotkohl / Hähnchen

  •  Mienudeln / Ente / Baby Spinat / Karotten / Erdnüsse

  • Wok-Nudeln / Putenbrust / Karotten / Süßkartoffel / Sesam

Aktionsgerichte in der Mensa Bergedorf

In der Mensa Bergedorf gibt es seit November 2019, montags bis donnerstags zwischen 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr, leckere Aktionsgerichte

 

Currywurst (auch veggi) mit verschiedenen Currysaucen, Geschmorter Kardamom-Orangen-Kürbis mit Humus, Döner mit Fleisch, Falafel mit frischer Minze und Tomaten-Gurkensalat, Gebackener Blumenkohl mit Thahin-Kräuteröl, Rote Beete Gnocchi mit Grillgemüse, Hot Dog mit Fleisch oder Veggi mit Sauerkraut & Balsamicozwiebeln, Pho Suppe, Belgische Pommes mit Chili und Sourcreme, Cheddarcheese und Jalapenos, Belgische Pommes (veggie) mit Rote-Beete-Humus, Tomatensalsa und Cole Slaw...

 

Lassen Sie es sich schmecken!

 

Bargeldloses Zahlen in der Mensa/PizzaBar/Café Harburg

 

Seit Oktober 2019 für unsere Gäste: schnell und bequem bargeldlose Zahung in der Mensa Harburg + PizzaBar Harburg und im Café Harburg mit der Bluecode-Bezahl-App, EC-Karte oder Kreditkarte

 

So geht´s schneller und sicher:

 

Bluecode-App:

Bluecode-App für iOS oder Android downloaden, mit Ihrem Bankkonto (bei einem deutschen Kreditinstitut) verbinden und mobil bezahlen. Bei jedem Einkauf erscheint ein neuer blauer Barcode, der an der Kasse gescannt wird – fertig!

Bluecode ist eine hochsichere, speziell für Smartphones entwickelte Bezahltechnologie, die für jeden Einkauf einen neuen, einmal gültigen Barcode zur Verfügung stellt. Ihre Zahlungen sind vollkommen anonymisiert. Weitere Informationen gibt es unter bluecode.com/de 

 

 

Mit dem Onboarding-Gutschein und Stempelpässen kann mit der Bluecode-App richtig viel Geld gespart werden. Laden Sie sich den Onboarding-Gutschein in Höhe von 5 € in die App. Sobald Sie sich mit Ihrem Bankkonto in der App verknüpft haben, ist der Gutschein frei geschaltet und wird bei der nächsten Bluecodezahlung in der Mensa/PizzaBar/im Café automatisch abgezogen.

Beim Bluecode-Stempelpass können Sie wertmäßig sammeln: „Kaufe mind. 3 mal für mind. 3 € ein und bekomme einen 3-€-Gutschein!". Auch dieser Gutschein löst sich automatisch beim nächsten Bezahlen in der Mensa/PizzaBar/im Café ein, nachdem dieser sich aus dem vollen Sammelpass generiert hat. Bluecode speichert dabei niemals personenbezogene Daten. Was sich die App merkt, sind die verdienten Stempel auf Ihrem Bluecode-Stempelpass.

 

 

EC-Karte, Kreditkarte etc.:

Mobil bezahlen mit NFC auf vielen Karten und mit dem Smartphone:

Mastercard, Visa, Maestro, VPay, Diners Club, JCB, Union Pay, ebenso Google Pay und Apple Pay.

Wählen Sie jetzt Ihr Lieblingsessen!

Ab dem 16. September* bzw. 14. Oktober** können Sie wieder Ihr Lieblingsessen wählen. Scanen Sie dafür einfach den QR-Code auf den Plakaten, Postkarten oder Tischaufstellern und schon werden Sie zu unserer Umfrage weitergeleitet.

 

Hier müssen Sie nur drei Fragen beantworten:

 

• In welcher Mensa möchten Sie essen? 

• Was ist Ihr gewünschtes Lieblingsessen?

• Sind Sie Studierender, Bedienstete oder Gast?

 

Derzeit werden die Spezialitäten der Mensen angeboten.

 

 

 *Dies gilt für folgende Mensen: Mensa Bergedorf Mensa Berliner Tor Mensa Armgartstraße Mensa Finkenau

**Dies gilt für folgende Mensen: Mensa Studierendenhaus Mensa Campus Mensa Überseering Mensa Botanischer Garten Mensa Stellingen Mensa Geomatikum

 

 

Natürlich geht das!

Mehrweg statt Einweg: Natürlich geht das!

 

Den Verbrauch natürlicher Ressourcen zu senken ist ein wesentlicher Beitrag für Nachhaltigkeit und den Schutz unserer Umwelt. Das Studierendenwerk fördert mit seiner neuen Kampagne nachhaltigen Konsum und Müllvermeidung.

 

Das im Einwegbecher gekaufte Heißgetränk wurde ab dem 14. Juni 20 Cent teurer!

Mit eigenem Mehrwegbecher 30 Cent pro Getränk sparen.

Yummy Mittwoch in der Mensa Harburg

Ab sofort ist jeder Mittwoch "Yummy Mittwoch" in der Mensa Harburg!

 

Es wird Burger (auch vegetarisch) und Currywurst (auch in Geflügel- und vegetarischen Varianten) alle zwei Wochen im wechsel geben.

 

Dazu gibt es wahlweise Pommes oder Twister.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Fit in die neue Woche - Mensa Überseering

In der Mensa Überseering können Sie jeden Montag kulinarisch fit in die neue Woche starten! Ihnen werden gesunde, leckere und vollwertige Gerichten angeboten, damit Sie mit frischem Elan und voller Power durchstarten können!

Lassen Sie es sich schmecken!

Pizza Deal im Schlüters

Im Schlüters – Pizza & More gibt es den Pizza Deal:

 

Beim Kauf einer Pizza Ihrer Wahl nach 17 Uhr erhalten Sie ein alkoholfreies Getränk Ihrer Wahl für nur 0,99 €/1,09 €* mehr.

 

Preis Studierende, * Preis Bedienstete + Gäste

Studentenfutterbar in der Mensa Campus

Ob zum Frühstück, als Snack oder als gesunde Mahlzeit:

 

In der Mensa Campus gibt es die Studentenfutter-Bar .

 

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Joghurt, Quark, Müsli, Obst, Nüssen und Kernen zum Abwiegen an. Bezahlt wird dann je nach Gewicht.

 

Die Produkte werden jeden Tag frisch für Sie zusammen gestellt, enthalten weder Farbstoffe noch Konservierungsstoffe und haben einen moderaten Zucker und Fettanteil.

Mit dem eigenen Becher sparen!

KEHR.WIEDER-Becher – Für Coffee-to-Go-Fans mit Herz für die Umwelt

Lieblingskaffee auf dem Weg zur Vorlesung holen, im selbst mitgebrachten Becher? In den Cafés, Café-Shops und Mensen des Studierendenwerks kein Problem!

Wir befüllen Ihren Mehrwegbecher, Sie sparen 0,10 €.

Gemeinsam sorgen wir für weniger Müll auf dem Campus, gleichzeitig werden wertvolle Rohstoffe und Energie, die in die Produktion von Einwegbechern fließen würden, gespart. Das Studierendenwerk Hamburg ist Partner der KEHR.WIEDER-Kampagne.

  • Feedback / Ihre Meinung

    mehr Informationen Feedback

    Wie hat es Ihnen gefallen? Wir freuen uns über Ihr Feedback, denn wir möchten unser gastronomisches Angebot und unseren Service für Sie noch attraktiver gestalten!

  • B@föG-online

    Mit dem Online-Service für das BAföG können Sie am PC Ihren BAföG-Antrag bequem und sicher stellen.