Aktuelles
Kinokartenverlosung, Sophie-Schoop-Haus, Freie Kita-Plätze
Wohnen
Zimmer in unseren Wohnanlagen
Quicklinks
Speisepläne, BAföG, Kindertagesstätten
Unternehmen / Jobs
Kinokartenverlosung

für den Film "Das Ende ist erst der Anfang"

Neue Wohnanlage

Sophie-Schoop-Haus

Ab Sommer: Freie Plätze

in unserer Kita KinderCampus, Kita Die Stifte und Kita Hallerstraße


Beratungszentrum Wohnen

Wir beantworten Ihre Fragen zum Thema Wohnen.

Online-Bewerbung

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag für unsere Wohnanlagen.

Unsere Wohnanlagen im Überblick

Erfahren Sie hier, wo die einzelnen Häuser liegen.


Wir bilden aus!

 

Wir bilden seit 1982 erfolgreich und mit großem Engagement aus.

Werden Sie bei uns fit für Ihre berufliche Zukunft als
 

Kauffrau/-mann für Büromanagement
  
Fachkraft im Gastgewerbe 

Fachfrau/-mann für Systemgastronomie

 

Maler-/LackiererIn

 

Berufsbegleitend als ErzieherIn


 
 

So vielseitig wie unsere Aufgaben, so vielseitig ist die Ausbildung bei uns.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

ErzieherInnen – berufsbegleitende Ausbildung – bewerben sich bitte direkt bei der Staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik.

Aktuelle Ausbildungsangebote

Für diese Berufe

  • Fachkräfte im Gastgewerbe
  • Fachleute für Systemgastronomie
  • Maler-/LackiererIn
  • Berufsbegleitend als ErzieherIn

 

können Sie sich ab sofort für einen Ausbildungsplatz 2017 bewerben. Wir bieten in allen Bereichen auch Praktikumsplätze an. 

Was erwartet mich beim Studierendenwerk?

Für die berufsbegleitende Ausbildung zum/zur ErzieherIn gelten besondere Regelungen.

 

 

Was verdiene ich beim Studierendenwerk als Azubi?

 

 

 Ausbildungsjahr 1

Ausbildungsjahr 2 

Ausbildungsjahr 3 

Brutto/monatlich
(gültig ab 1.2.2017)
 918,26 €  968,20 € 1.014,02 € 


Sie erhalten einen jährlichen Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 € brutto.

 


Wie viel Urlaubsanspruch habe ich?

29 Arbeitstage im Jahr

 

 Was bietet mir das Studierendenwerk außerdem: 

  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Betriebssportangebote/Hochschulsport ermäßigt
  • HVV Proficard
  • vielfältiges Speisenangebot (auch vegetarisch und vegan) zu günstigen Beschäftigtenpreisen in unseren Mensen und Cafés
  • Einführungswoche & Orientierung, Talk Walk, gemeinsamer Azubi-Sporttag 
  • Auslandspraktika für die BüromanagerInnen 
  • Ausbildungsbegleitende Hilfen bei Bedarf 
  • Personalentwicklungsmaßnahmen 
  • Anwesenheitskost auf Wunsch 

 

Welche Chancen habe ich nach der Ausbildung?

Mit einer Berufsausbildung haben Sie gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Und auch im Studierendenwerk gibt es in manchen Bereichen eine Chance, übernommen zu werden.

 

 

Darf’s ein bisschen mehr sein?
Mit Dual Plus  können Sie parallel zu Ihrem Berufsabschluss die Fachhochschulreife erhalten.

 

 

Und wenn ich die Ausbildung verkürzen möchte?
Klar, die Ausbildung kann verkürzt werden, wenn Sie z. B. die Höhere Handelsschule abgeschlossen oder Abitur haben. Auch nach dem Ausbildungsbeginn ist eine Verkürzung möglich, wenn zu erwarten ist, dass das Ausbildungsziel in der verkürzten Zeit erreicht wird.


Unsere Ausbildungskompetenz liegt bei …

  • unsern Ausbilderinnen und Ausbildern für jeden Ausbildungszweig,
  • unserer Ausbildungsleiterin, die die Koordination & Administration der Dualen Ausbildung verantwortet,
  • der Personalentwicklerin, die die strategische Weiterentwicklung der Dualen Ausbildung/neue Berufe vorantreibt & uns in bildungspolitischen Gremien vertritt
  • unsern Azubi-Ansprechpartnern im Bürobereich und natürlich unseren Fachkräften, die unsere Auszubildende täglich betreuen. 

Kontakt

Frau

Jana Czerner

Ausbildungsleitung

Von-Melle-Park 2

20146 Hamburg

Telefon: +49 / 40 / 41 902 - 318

jana.czerner@studierendenwerk-hamburg.de

  • Lassen Sie es sich schmecken!

    mehr Informationen

    Lust auf leckere Gerichte, frische Snacks, Kaffee-Spezialitäten oder Erfrischungs-getränke? Die MitarbeiterInnen der 13 Mensen und 20 Cafés/Café-Shops des Studierendenwerks Hamburg freuen sich auf Ihren Besuch!